Weiterleitung

Seit dem 1.1.2017 firmieren wir unter ZEITWOHNEN Regensburg

logo weiterleitung

Weiterlesen ...

Fotolia 150843997 XS

© Erika

Kloster Weltenburg

Tolles Ausflugsziel: Das Kloster Weltenburg ist eine Benediktinerabtei (Abtei zum heiligen Georg) in Weltenburg, einem Ortsteil von Kelheim an der Donau in Niederbayern.

Von Regensburg aus ist das Kloster in circa 30 Autominuten zu erreichen. Etwa 1 Kilometer vom Kloster entfernt liegt ein (gebührenpflichtiger) Parkplatz; für Gehbehinderte verkehrt von dort aus ein Zubringerbus. Zwischen Kelheim und Weltenburg pendeln von Frühjahr bis Herbst Passagierschiffe, so dass ein Besuch des Klosters mit einer Fahrt durch den Donaudurchbruch verbunden werden kann. Die Gegend um das Kloster ist von zahlreichen, landschaftlich reizvollen Wanderwegen durchzogen. Vom linken Flussufer können Wanderer auf Höhe des Klosters mit kleinen Booten übersetzen. Zudem verkehrt wenige hundert Meter flussaufwärts eine kleine Fähre, die auch für einen Pkw bis maximal 1,7 Tonnen Gewicht geeignet ist. Das Kloster Weltenburg liegt am internationalen Donauradweg, am europäischen EuroVelo 6 (die sogenannte Flüsseroute vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer) sowie dem Deutschen Limes-Radweg.
Mehr Infos: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Weltenburg

 

 

Drucken